#Rigipstrohpy2017 - Siegerprojekt - Abel & Knechtl Trockenbau OG

Mit  

23  

herausragenden  

Projekten

  

bewarben  

sich  

Österreichs

Trockenausbauunternehmen  

um  

die  

diesjährige

RIGIPS Trophy.

Die Jury hob das

Ennstaler Unternehmen Abel & Knechtl Trockenbau OG

 auf das

Siegerpodest.

„Der  

Trockenbau  

ist  

mit  

Sicherheit  

eines  

der  

innovativsten  

Gewerke  

des  

Bauwesens.  

Dafür  

treten  

wir  

heute

Abend  

den  

Beweis  

an“,  

erklärte  

Managing  

Director  

Peter  

Giffinger  

in  

seiner  

Festrede  

anlässlich  

der

Verleihung

der RIGIPS Austria Trophy 2017.

Von  

einem  

außergewöhnlichen  

Beleuchtungssystem

  

bis  

zum  

bauakustischen

Wahrnehmungsraum,

von  

der

Wellnessanlage  

bis  

zum  

Bürogebäude  

reichte  

das  

Spektrum  

der  

Einreichungen:  

jedes  

Projekt  

architektonisch

herausragend,  

jedes  

eine  

Meisterleistung  

des  

Trockenbaugewerbes  

und  

zugleich  

eine  

wunderbare  

Referenz

für RIGIPS Produkte

Den  

1.  

Preis  

eroberte  

sich  

Abel  

&  

Knechtl  

Trockenbau  

OG  

aus  

Irdning-Donnersbachtal  

für  

den  

Relaunch  

der

Unternehmenszentrale  

von  

Saint-Gobain  

RIGIPS  

Austria  

in  

Bad  

Aussee

.  

Die  

augenfälligste  

Besonderheit  

an

dieser  

Neugestaltung  

ist  

die  

unterschiedlich  

konvex  

und  

konkav

  

gebogene,  

abgehängte  

Decke  

aus  

Gyptone

Big  

Curve  

Akustikplatten

  

im  

Stiegenhaus.  

Für  

die  

Beleuchtung  

wurden  

speziell  

geschwungene  

LED-Profile

der   

Firma   

LED   

Profilelement   

GmbH   

verbaut.   

Neue   

Decken   

und   

Wände   

gibt   

es   

auch   

in   

allen   

anderen

Bereichen  

des  

Gebäudes,  

die  

mit  

LED-Profilen,  

Schattenfugen  

und  

Lochplatten  

optisch  

anspruchsvoll  

und

schalltechnisch besonders sorgfältig ausgeführt wurden.

„Für  

uns  

ist  

dieser  

Sieg  

eine  

Bestätigung  

für  

unsere  

Arbeit  

und  

es  

macht  

uns  

besonders  

stolz,  

dass  

dieses

Projekt von uns zwei Meistern alleine in nur 17 Tagen umgesetzt wurde“

Gerhard Abel und Bernhard Knechtl

#Rigipstrohy2017 - Sieg für Abel & Knechtl Trockenbau OG

Am  

Freitag,  

20.  

Oktober,  

war  

es  

endlich  

soweit:  

  

Die

rund  

100  

Gäste,  

allesamt  

„Granden“  

der  

Trockenbau-

Branche,  

feierten  

die  

festliche  

RIGIPS  

Trophy-Gala  

in

Graz    

–    

vor    

der    

imposanten    

Kulisse    

des    

Grazer

Schlossberges.

Bereits   

vor   

diesem   

glanzvollen   

Abschluss   

stellten

sich  

23  

anspruchsvolle  

Trockenausbauarbeiten  

dem

kritischen  

Blick  

der  

Fachjury.  

Jedes  

der  

eingereichten

Projekte    

besticht    

durch    

Präzision,    

Kreativität    

und

perfekte Ausführung.

Text ©www.Rigips.com

KONTAKT

Abel & Knechtl Trockenau OG

Raumberg Glanz 57 8952 Irdning - Donnersbachtal Mobil 1: +43 650 514 8679 [Gerhard Abel] Mobil 2: +43 664 114 1928  [Bernhard Knechtl] Mail: info@stuckateur-meisterbetrieb.at